fbpx

Was Männer bewegt

von | Mrz 22, 2019 | Ernährung | 4 Kommentare

Weisst du was mich bewegt?

Ich verrate es dir in ein paar Zeilen- wir spulen mal 2 Monate zurück. Wir leben gerade auf Ko Phangan in Thailand. Meine Frau Diana geht in einer gewissen Regelmäßigkeit zu Frauenkreisen. Dort wird geredet, geweint, gelacht. Da wird sich gesehen- hier darf man ganz Frau sein.

Spannend- die Männer fanden das auch und haben schlichtweg einen Männerkreis organisiert- hier darf geredet werden, wird zugehört- sich geholfen und manchmal auch nur geschwiegen.

Gehen wir noch wo anders hin. Es gibt mittlerweile Einrichtungen oder Kurse an denen junge Erwachsene teilnehmen um aufgenommen zu werden in den Kreis der Erwachsenen. Die jungen Mädchen verlassen das Camp um allein eine Nacht im Wald zu verbringen, während die jungen Männer das Feuer hüten.

Das ist doch so grandios oder? Wir brauchen unsere Gruppen, Kinder brauchen sich- Frauen und Männer brauchen sich- auch mal ganz abgeschieden vom anderen Geschlecht.

Was mich beschäftigt

Seit dem ich in diesem Jahr auf Ko Phangan war und den Luxus von echten Männerfreundschaften gespürt habe- wollte ich auch etwas kreieren. Etwas was vielleicht ein Beginn ist. Angefangen habe ich mit einer Fermentationsgruppe (kannste dich gerne unter dem Artikel in die Liste eintragen) in der wir online, jeder für sich ein mal im Monat fermentieren. Das ist schon mal ein Start. Aber ich will mehr. Dann habe ich eine FB Gruppe mit mehr als 150 Mitgliedern in der wir uns über die Vorteile von Kälte austauschen können. Diese hier.

Nun sind mir neulich schon zwei mehr oder weniger vertraute Menschen einfach so verstorben. Ein Fall bleibt ungeklärt und bei dem anderen war es Darmkrebs. Was mich jetzt einfach sensibel macht ist die Tatsache das alles ein Ende haben wird. Wir werden gehen, irgendwann trifft es jeden.

Nur ist eben die Qualität des „Älterwerdens“ entscheidend. Wie wird es uns gehen wenn wir erst hinter der 60 stehen?

Deshalb und weil es einfach Sinn macht sich mal mit sich und seiner eigenen Gesundheit zu beschäftigen- PRÄVENTIV – möchte ich eine reine Männergruppe ins Leben rufen die sich als erstes Mal um die eigene (Darm)Gesundheit kümmert.

Eine „Männerdarmreinigungsgruppe“ so zusagen.

Wenn du also mitmachen willst, wenn du denkst das ist etwas für dich- dann lass uns da gemeinsam durch, wir werden uns gegenseitig unterstützen, uns helfen, zuhören und wachsam sein.

Warum mir das so wichtig ist?

Weil ich gesehen habe wie 300 + Menschen diese Darmreinigung mitgemacht haben und wie wundervoll diese Feedbacks waren. Wie leicht, befreiend und wundervoll einfach diese Darmreinigung ist und weil ich das für mich und für die Männer da draussen auch haben möchte.

 

Echdaten:

Dauer 33 Tage
Beginn 10.5.
Anmeldeschluss 28.4.
Ablauf Eine genaue Anleitung folgt nach Anmeldung

Im wesentlichen nehmen wir vor den Malzeiten diverse Produkte zu uns- die dem Körper helfen überflüssige Stoffe auszuscheiden.

Also definitiv in deinen Alltag integrierbar.

Kosten 89,- Kursgebühr + Produkte (ca. 120,-)

 

Du hast noch Fragen- melde dich bei mir oder trag dich hier ein für ein kurzes Beratungsgespräch.

Alles alles Liebe-

auf ein gesundes alt werden.

Bob

 

4 Kommentare

  1. Hi, habe ich das richtig verstanden es ist nur für Männer? Falls ja, mein Mann spricht Englisch, Französisch und ein bisschen Deutsch …. ist es trotzdem Möglich dass er mitmachen kann? Vielen Dank! Sonnige Frühlingsgrüsse aus Frankreich
    Nicole Detruche

    Antworten
    • klar kann er mitmachen- liebe Nicole!

      Antworten
  2. Schade, dass die Gruppe und der Austausch an euren Weg der Darmreinigung gebunden ist! Ich fände es großartig, eine Austauschplattform für Männer zu gesundheitlichen Themen zu haben, die nicht an einen bestimmten Kurs gebunden ist …

    Antworten
    • Hallo Frank. Danke für dein Interesse. Wir bieten jede Woche einmal gemeinsamen Gruppensport an, 1x im Monat einen Fermentations Workshop sowie viele live Workshops im Sommer in Europa. Melde dich gern in unseren Newsletter an oder folge uns auf Instagramm oder Facebook. Du bist jederzeit herzlich Willkommen. Diana

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This