fbpx

 

Der Aerohfit-Blog

Tipps rund um die Themen Bewegung & Ernährung

 

Procrastination- oder die Kunst Sachen zu beenden

Wie ich den Aufschub besiege, indem ich diese 1 Sache tue   Aufschub gibt es seit dem Beginn der modernen Zivilisation.   Historische Persönlichkeiten wie Herodot, Leonardo da Vinci, Pablo Picasso, Benjamin Franklin, Eleanor Roosevelt und Hunderte andere...

mehr lesen

Vitalstoffscan

Wie du weisst komme ich aus der Radiologie, messen, scannen, Bilder auswerten war jahrelang mein Fachgebiet. Die Magnet Resonanz Tomografie mein zweites zu Hause, es gibt kein Organ was ich noch nicht virtuell durchflogen bin. Ich liebe die Technik und reise deshalb...

mehr lesen

Gmias fermentieren

Diverse Gemüse fermentieren wir in dieser Woche Im Allgemeinen fermentiere ich Gemüse ja aus zwei Gründen:   Wir erstellen eine leckere und gesunde Dosis Probiotika und Enzyme fast kostenlos. Erhalt der Produkte auf eine Weise, die tatsächlich den Nährwert der...

mehr lesen

Was dich hindert zu beginnen

Die Gefangenschaft liegt in der Vergangenheit, die Freiheit im Jetzt Wurdest du im Sportunterricht mal so richtig ausgelacht, wurdest du immer als letzter in die Mannschaft gewählt, hattest du vor dem Sportunterricht Alpträume? – Das sind traumatische Erfahrungen...

mehr lesen

Sauerkraut mal anders

Sauerkraut in all seinen Facetten Wir werden Sauerkraut machen, wir werden es wild machen und wir werden es verrückt machen. 3o.März- 1o.3o.Uhr Live! Die Grundrezeptur ist denkbar einfach.   2 kg Kohl 40 g Salz   Durch unsere Zeit als dauerreisende Familie...

mehr lesen

Was Männer bewegt

Weisst du was mich bewegt? Ich verrate es dir in ein paar Zeilen- wir spulen mal 2 Monate zurück. Wir leben gerade auf Ko Phangan in Thailand. Meine Frau Diana geht in einer gewissen Regelmäßigkeit zu Frauenkreisen. Dort wird geredet, geweint, gelacht. Da wird sich...

mehr lesen

Wie du wirklich mit neuen Gewohnheiten beginnst

Wie du wirklich neue Gewohnheiten erlernst   Weißt du was ich total schwer fand? Mich morgens um 5.30 Uhr aus dem Bett zu schälen um dann noch für 5 Minuten still zu sitzen und an „nichts“ zu denken. Das ist hart und macht erst mal keinen Sinn.   Also...

mehr lesen

Pin It on Pinterest